Aktuelles, Termine und Veranstaltungen

Not braucht Hilfe

„Es ist unsere gemeinsame Welt… auf der wir gemeinsam reisen“. Mit diesem Zitat von Rose Ausländer trifft Kathrin Wichmann, komm. Schulleiterin des St. Ursula-Berufskollegs, die Situation in mehrfacher Hinsicht. In einer bemerkenswerten Hilfs- und Solidaritätsaktion packten am 4.11.2022 30 Schülerinnen und Schüler des Berufskollegs mehr als 1000 Hilfspakte für Babys und Kleinkinder in der Ukraine. Das Ganze nach Ende des Unterrichts, also völlig freiwillig und voller Begeisterung. Unter Mithilfe der Schulleitung, der LehrerInnen und des Hausmeisters füllten sich innerhalb von fünf Stunden die von der Caritas Düsseldorf bereitgestellten Kisten mit ebenfalls von ihnen bereitgestellten Baby- und Hygieneartikeln, Nahrung und Spielzeug. Kurz darauf machte sich der LKW auf seinen langen Weg.

Ziel war Czernowitz, die ukrainische Partnerstadt von Düsseldorf und Geburtsort der in Düsseldorf gestorbenen Rose Ausländer. Nicht nur an diese Bezüge zwischen den beiden Städten erinnerte die Schulleiterin anlässlich eines kleinen Empfangs für den Leiter der Caritas von Czernowitz am St. Ursula-Berufskolleg. Am 9. November, wenige Tage nach der Hilfsaktion, besuchte Pfarrer Ivanochka mit drei Mitarbeiterinnen Düsseldorf. In bewegenden Worten erzählten sie von der Kriegssituation in der Stadt und bedankten sie sich vor rund 180 SchülerInnen für die außergewöhnliche Hilfe. In einem gemeinsamen Gebet gedachten die jugendlichen HelferInnen und die Schulgemeinschaft der Opfer des Krieges. Sie haben aber die Hoffnung auf Frieden in einer gemeinsamen Welt. Kathrin Wichmann war und ist jedenfalls stolz auf ihre SchülerInnen: „Leider können wir nur ein kleines Zeichen setzen. Aber an die 1000 Pakete werden sich die SchülerInnen auch dann noch erinnern, wenn hoffentlich bald wieder Frieden herrscht auf unserem gemeinsamen Kontinent.“

Wo wir sind

Adresse
St.-Ursula-Berufskolleg
Schule des Erzbistums Köln
Eiskellerstr. 11
40213 Düsseldorf
Telefon
+49 (0)211 - 32 23 94

Fax
+49 (0)211 - 32 23 97

Nutzen sie Unser Kontaktformular

Alle Eingabefelder, die mit einem Stern (*) versehen sind, sind Pflichtfelder.

Alle Eingabefelder, die mit einem Stern (*) versehen sind, sind Pflichtfelder.